Dkms patient kennenlernen


Gesundheitszustand des Patienten: Wir können frühestens nach 3 Monaten nach der Stammzellspende in der Transplantationsklinik Informationen über den Gesundheitszustand des Patienten erfragen.

Kontakt zu Patienten in Deutschland: Die deutschen Richtlinien sehen vor, dass sich Spender und Patient erst zwei Jahre nach der Spende persönlich kennen lernen dürfen.

dkms patient kennenlernen kennenlernen wiesbadener kurier

In der Zwischenzeit können Spender bereits anonym Kontakt zum Patienten dkms patient kennenlernen Da die Patienten oft nach der Transplantation von einer anderen Klinik weiterbehandelt werden, kann es zu Verzögerungen kommen. Nach Ablauf der vorgesehenen Kontaktsperre können Spender und Patient sich auch direkt schreiben oder persönlich treffen — wiederum über die DKMS vermittelt, vorausgesetzt Sie und der Patient sind einverstanden. Unsere Erfahrung dkms patient kennenlernen die Jahre zeigt: Viele Spender und Patienten wollen einander kennen lernen.

dkms patient kennenlernen

Die Begegnungen von Spendern und Patienten sind immer wieder sehr berührende Momente. Dkms patient kennenlernen selten entstehen tolle Freundschaften.

dkms patient kennenlernen

Nähere Informationen und Hintergründe finden Sie in unserer Informationsbroschüre. Kontakt zu Patienten im Ausland: Bei Spenden ins oder aus dem Ausland gelten häufig andere Regelungen hinsichtlich Kontaktmöglichkeiten von Spender und Patient.

dkms patient kennenlernen singles zwenkau

Manche Länder haben ähnliche Regelungen wie Deutschland, andere lassen gar keinen Kontakt zu. FAQ category.

tanzkurse für singles freiburg cowboy kennenlernen